Daniel Hafner: Buco [Demolition waste, plaster, paint, Stadtmuseum Bruneck, Italy, 2016]

Daniel Hafner fordert den Glauben an das heraus, was man sieht oder zu sehen glaubt: einen Durchbruch durch die Rückwand des Raumes, eine Ausgrabung, jedoch nunmehr verschlossen, und mit einer Schicht aus Putz überzogen. Der ursprüngliche Zustand scheint wieder hergestellt zu sein. Über die Größe und Tiefe sowie Art und Zweck des Eingriffes lässt sich nur spekulieren, der Hergang bleibt ungeklärt. Als Bild betrachtet, verliert die Frage nach dem Realen der Ausgrabung ihre Relevanz. E.H.